Banner Viadrina

Prof. Dr. Thomas Krefeld - Grenzen im kommunikativen Raum - Research Factory B/ORDERS IN MOTION


Anfangsdatum:
08.02.2023 16:15

Enddatum:
08.02.2023 17:45

Ort:
Hybrid: European University Viadina, HG 109 (Senatssaal) & Online via ZOOM


Speaker: Prof. Dr. Thomas Krefeld (LMU  München)  


Abstract

Sprachen spielen bei der Organisation des sozialen Raums eine zentrale Rolle, so dass man geradezu vom kommunikativen Raum sprechen kann. Zu seiner Modellierung ist es hilfreich drei Instanzen zu unterscheiden, nämlich die Sprache (A), die Sprecher:innen (B) und das Sprechen (C). Diese Instanzen können weiterhin durch die Parameter der Territorialität und  Arealität (A), der Provenienz und Mobilität (B) sowie der Positionalität und Medialität (C)  spezifiziert werden. Im Workshop wollen wir uns der Frage stellen, welche Rolle nun Grenzen (unterschiedlicher Art) im skizzierten Rahmen spielen.