Aktuelles Aktuelles

Aktuelles aus dem Center Aktuelles aus dem Center

Neuerscheinung und Podcast: Claudia Weber, Der Pakt. Stalin, Hitler und die Geschichte einer mörderischen Allianz 1939-1941

Prof. Dr. Claudia Weber, Professur für Europäische Zeitgeschichte, Europa-Universität Viadrina Im Zweiten Weltkrieg waren Nazideutschland und Stalins Sowjetunion nicht nur...

Nr. 4 der Working Paper Series B/ORDERS IN MOTION ist online – Höfler: Establishing the End of the Soviet Union as a Temporal Boundary. Perspectives from Georgia’s Greek Community

Soeben wurde das vierte Working Paper der Series B/ORDERS IN MOTION veröffentlicht: Concha Maria Höfler : Establishing the End of the Soviet Union as a Temporal Boundary....

Nr. 3 der Working Paper Series B/ORDERS IN MOTION ist online – Mezzadra: Sealing Borders? Rethinking Border Studies in Hard Times

Soeben wurde das dritte Working Paper der Series B/ORDERS IN MOTION veröffentlicht: Sandro Mezzadra: Sealing Borders? Rethinking Border Studies in Hard Times Sie finden das...

Call for Panels: 6. KWG-Jahrestagung B/ORDERING CULTURES, 8.-10.10.2020, EUV

Unter dem Titel B/ORDERING CULTURES: ALLTAG, POLITIK, ÄSTHETIK nimmt die 6. Jahrestagung der Kulturwissenschaftlichen Gesellschaft (KWG) das Wechselspiel von Grenzen und...

Veranstaltungen Veranstaltungen

Vortrag von Prof. Dr. Claudia Weber und Diskussion: „Geteilte Erinnerungen – 80 Jahre nach dem 23. August 1939“

Am 23. August 1939 schließen das Deutsche Reich und die Sowjetunion einen Nichtangriffspakt (Hitler-Stalin- bzw. Molotow-Ribbentrop-Pakt). In einem Geheimen Zusatzprotokoll teilen...

Vortrag von Prof. Dr. Claudia Weber zu ihrem Buch „Der Pakt. Stalin, Hitler und die Geschichte einer mörderischen Allianz“ (C.H. Beck, 2019)

23.8.2019, 16.00 Uhr, Gedenk- und Dokumentationsstätte „Opfer politischer Gewaltherrschaft“, Collegienstraße 10, 15230 Frankfurt (Oder) Der Vortrag findet im Rahmen der...

Lesung und Gespräch mit Claudia Weber und Peter Krause: Der Pakt. Stalin, Hitler und die Geschichte einer mörderischen Allianz 1939 – 1941

DAS POLITISCHE BUCH IM GESPRÄCH 27.8.2019, 19.00 Uhr Gemeinsam veranstaltet mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen. Im Zweiten Weltkrieg waren...

Seminar "B/Ordering Cultures: Stationen zur Planung und Durchführung einer kulturwissenschaftlichen Tagung"

Boll, Franziska / Klessmann, Maria Donnerstags, zweiwöchig Raum: AM 105 Praxisrelevante Fertigkeiten Über zwei Semester möchten wir mit einer engagierten Gruppe von...

Research Factory B/ORDERS IN MOTION im Sommersemester 2019 - Programm

In der Research Factory stellen renommierte internationale Wissenschaftler*innen sowie Forschungsprojekte des Schwerpunktbereichs „B/Orders in Motion“ an der Europa-Universität...

Aktuelles aus den Border Studies Aktuelles aus den Border Studies

CfP: Latin American Studies Association, Annual Congress "Mexico’s Southern Border and Beyond: Assembling New Understandings", Guadalajara, Mexico, May 13-16, 2020

Organizers: Margath Walker, University of Louisville Jared P. Van Ramshorst, Syracuse University   Within the Anglo-speaking world, Mexico’s southern border has...

CfP: International Scientific Conference and Workshop, EU-Africa migration conundrum in a changing global order, 21-22 November 2019, University of Eastern Finland

The conference brings into conversation leading academics, policy-makers, political observers and practitioners from civil society to explore and examine the current EU-Africa...

Ausstellung BY MY SIDE, 18.07.-01.10.2019 im Rahmen des Festivals „Rewriting the Map – Literature and Urbanism in divided Cities“ With guests from Belfast * Berlin * Mostar * Nicosia

Frontlinien, Betonmauern, Soldaten, Checkpoints und Pufferzonen: Was bedeutet es für eine Stadt, wenn sie geteilt ist? Die Ausstellung BY MY SIDE, kuratiert von Simon Brunel...

Borderland: International Conference, Białystok, Poland, 22.-23.11.2019

  The international conference "Identity and Identity Needs among Culturally Diverse Communities of the Eastern EU...

New Master Program: Master in Border Studies

The Master in Border Studies is a two-year joint international study program, which addresses the complex economic, political, social and cultural issues of borders and of border...