Zurück

EVTZ TransOderana nicht überall akzeptiert

Die Gemeinde Neuhardenberg hat den Beitritt zum EVTZ TransOderana nochmals abgelehnt. Nach der MOZ soll die Gemeindevertretung entschieden haben, "das Thema so lange zurückzustellen, bis eindeutig geklärt ist, ob der Kreis und weitere Kommunen mit im Boot sind und die Mitgliedsbeiträge feststehen". Allerdings ist die Stimmung in der Versammlung für den EVTZ nicht günstig.

Mehr auf der Seite MOZ.