Banner Viadrina

Tagung // Berlins Weg in die Moderne // 28-29.09.2022

Berlins Weg in die Moderne. Eine Stadt am Schnittpunkt kolonialer Warenströme und Sehnsüchte (1763-1918)

Tagung 28. -29. September 2023 (Berlin)

Organisation: Samuel Eleazar Wendt, Christina Flöhr, Felix Töppel, Lilja-Ruben Vowe, Klaus Weber

Geplant ist eine Tagung zur Verflechtungsgeschichte der Berliner Kolonialakteure mit der Wirtschaft der westeuropäischen Kolonialimperien einerseits und deren Rückwirkung auf die Gesellschaft andererseits. In der Bevölkerung wurden – so die These – aufgrund der wirtschaftlichen Aktivitäten und Angebote (Warenströme) koloniale Sehnsüchte hervorgerufen, die Berlins Weg in die Moderne mitbestimmten. Es ist eine Tagung geplant, die vor dem Hintergrund der laufenden Kolonialismusdebatte die Rolle der Berliner Wirtschaftsnetzwerke kritisch hinterfragen und die kolonialen Prozesse in längere Zeiträume einbetten will.

Call for Papers (abgelaufen) HERE