Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION

Veranstaltungen Veranstaltungen

Kolloquium Grenzforschung – 2. Blocktermin 13. & 14.12.19

Während sich mittlerweile ein breites interdisziplinäres Feld mit Grenzen und Grenzziehungspraktiken auseinandersetzt, möchten wir im Kolloquium Grenzforschung der Bandbreite an...

"The Borderline Project" - Fotoausstellung in der Galerie des Gräfin Dönhoff-Gebäudes vom 16. Oktober bis 06. Dezember 2019

"BORDERLINE“ ist ein Reportage-Projekt zu Polen und seinen Grenzregionen zum 100-jährigen Jubiläum der polnischen Unabhängigkeit. In dieser von der Online-Plattform Cafébabel ( ...

Research Factory B/ORDERS IN MOTION im Wintersemester 2019/20 - Programm & Flyer

Zum Auftakt der Research Factory B/ORDERS IN MOTION im Wintersemester 2019/20 zeigen wir die Fotoausstellung „The BORDERLINE Projekt“ und den Film „Know Origins“, der bei dem...

Seminar "B/Ordering Cultures: Stationen zur Planung und Durchführung einer kulturwissenschaftlichen Tagung"

Boll, Franziska / Klessmann, Maria Donnerstags, zweiwöchig 9:30 bis 12:30 Uhr Raum: AM 105 Praxisrelevante Fertigkeiten Über zwei Semester möchten wir mit einer engagierten...

6. Jahrestagung der Kulturwissenschaftlichen Gesellschaft e.V., 08.-10. Oktober 2020, EUV

Unter dem Titel B/ORDERING CULTURES: ALLTAG, POLITIK, ÄSTHETIK nimmt die 6. Jahrestagung der Kulturwissenschaftlichen Gesellschaft (KWG) das Wechselspiel von Grenzen und...

Vergangene Veranstaltungen Vergangene Veranstaltungen

Abschlusstagung des vom DAAD geförderten Projekts "Zwischenräume in Gedächtnislandschaften: Holocaust/Porajmos", 14. und 15. November 2019, EUV

Ruptures in Memoryscapes. Holocaust and Romani Genocide in Southeast Europe   Am 14. und 15. November fand anlässlich des Abschlusses des vom Deutschen Akademischen...

2. Sommerschule B/ORDERS IN MOTION

Vom 23. bis 28. September 2019 veranstaltete das Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION seine zweite Sommerschule zum Thema „Grenztheoretische Perspektiven auf gesellschaftliche...

Vortrag von Prof. Dr. Claudia Weber und Diskussion: „Geteilte Erinnerungen – 80 Jahre nach dem 23. August 1939“, 22. August 2019

Am 23. August 1939 schließen das Deutsche Reich und die Sowjetunion einen Nichtangriffspakt (Hitler-Stalin- bzw. Molotow-Ribbentrop-Pakt). In einem Geheimen Zusatzprotokoll teilen...

Vortrag von Prof. Dr. Claudia Weber zu ihrem Buch „Der Pakt. Stalin, Hitler und die Geschichte einer mörderischen Allianz“ (C.H. Beck, 2019)

23.8.2019, 16.00 Uhr, Gedenk- und Dokumentationsstätte „Opfer politischer Gewaltherrschaft“, Collegienstraße 10, 15230 Frankfurt (Oder) Der Vortrag fand im Rahmen der...

Lesung und Gespräch mit Claudia Weber und Peter Krause: Der Pakt. Stalin, Hitler und die Geschichte einer mörderischen Allianz 1939 – 1941

DAS POLITISCHE BUCH IM GESPRÄCH 27.8.2019, 19.00 Uhr Gemeinsam veranstaltet mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen. Im Zweiten Weltkrieg waren...