Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION

Zurück

Sommerschule 2020 “Borders and Migration in Digital Times” bewilligt

Für die Internationale Sommerschule 2020 zum Thema “Borders and Migration in Digital Times” hat der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) dem Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION die Finanzierung bewilligt. Die Sommerschule für fortgeschrittene Master-Studierende sowie Promovierende der Kultur- und Sozialwissenschaften aus dem In- und Ausland wird vom 17.08.2020 bis 28.08.2020 an der Viadrina stattfinden.

Im Zentrum der interdisziplinären Sommerschule wird die Frage stehen, wie die Verfügbarkeit und Anwendung digitaler Techniken die Politiken und Praktiken der Grenzziehung und Verwaltung der Migration verändern und prägen. Im Rahmen eines methodenpluralen didaktischen Konzepts werden Expert/innen der Viadrina sowie internationale Gastreferent/innen in Vorträgen und Seminaren in den aktuellen Stand der Diskussion zur digitalen Einbettung von Migration und Grenzziehungsaktivitäten einführen. Die Teilnehmenden werden eigene Projekte vorstellen, in Kleingruppen selbstbestimmt lernen und ihre Ergebnisse in Blogbeiträgen und Beiträgen für eine virtuelle Ausstellung präsentieren.